Fortbildungssiegel 2017 der Bundeszahnärztekammer

Für die erfolgreiche Teilnahme am Pilotprojekt "Freiwillige Fortbildung" wurde Dr. Volker Tschorn im Dezember 2005 erstmals das Fortbildungssiegel der Bundeszahnärztekammer verliehen. Seither erfüllte er in jedem Jahr die erforderlichen Kriterien.

Seit 2013 nimmt auch Dr. Walter A. Tschorn an erfolgreich an diesem Projekt teil.

Auch im Jahre 2017 besuchte Dr. Volker und Dr. Walter A. Tschorn zum Wohle ihrer Patienten überdurchschnittlich viele Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen, als Anerkennung hierfür wurde ihnen erneut das Fortbildungssiegel der Bundeszahnärztekammer verliehen.

Zurück